Flachsteckhülsen / Flachstecker

EAP Produkte

Auf dieser Seite erhalten Sie eine komplette Übersicht über unser Portfolio. Um die Suche einzugrenzen, klicken Sie auf die jeweilige Produkt Kategorie. Falls Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen, rufen Sie uns an (07455 939 90) oder schreiben Sie uns per Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Übersicht über unsere Produkte

  • Flechtschlauch

    Die hohe Flexibilität und Robustheit von Flechtschläuchen/Geflechtschläuchen eignen sich sehr gut zur Ummantelung von Kabeln und Leitungen. Durch die Eigenschaft sich über 100% aufzuweiten, sind Geflechtschläuche vielseitig einsetzbar. Die Verwendung findet man in der Automobilindustrie, Maschinenbau, Luft-u. Raumfahrt und Schaltschrankbau. Flechtschläuche bündeln nicht nur die Kabel, sondern schützen diese vor Abrieb.
    Hergestellt werden Geflechtschläuche meist aus thermoplastischen Kunststoffen. Wir führen Flechtschläuche aus Polyamid, Polypropylen, Polyester und gemischten Faserstoffen. Die Materialauswahl eines Flechtschlauchs bestimmt die Dauereinsatztemperatur und das Brandverhalten. Zusätzlich bestimmt die Fadenanzahl und die Fadendicke die Stärke des Geflechts. Unser Standardflechtschlauch ist schwarz und wird auf sehr stabilen Pappspulen gefertigt. Ein Flechtschlauch sollte man nicht mit einer normalen Schere schneiden, da das Geflecht sich sonst von seiner ursprünglichen Flechtung öffnet und eine saubere Verarbeitung nicht möglich ist. Aus diesem Grund führen wir auch die passenden Heißschneidgeräte. Zum Einziehen des Kabelbaumes oder der Leitungen, wird der Flechtschlauch zuerst am Ende des Kabelbaumes oder der Leitung befestigt. Geeignet sind z.B. Isolierband, Schrumpfschlauch, Kabelbinder oder ähnliches. Danach wird der Flechtschlauch links herum, d.h. mit der Innenseite nach außen, über den Kabelbaum oder die Leitungen geschoben. Abzweige können im Flechtschlauch, an jeder beliebigen Stelle erfolgen.

    Flechtschlauch/Geflechtschlauch Typen:
    PA und PP Flechtschlauch
    PET, wärmestabilisiert, selbstverlöschend
    Flechtschlauch – Antidröhn
    Flechtschlauch – Klapperschutz
    Flechtschlauch – selbsteinrollend
    Flechtschlauch – zur nachträglichen Umhüllung
    Heißschneidegerät

    Informationen im Katalog auf Seite 104 Produkt Kategorie Schutzschläuche Produkt im Online-Katalog nachschlagen

  • Flexschlauch / EDV Schutzschlauch

    Flexschlauch / EDV Schutzschlauch ist ein sehr flexibler und mit einem hohen Trittschutz versehener Schlauch; Der Flexschlauch ist als Leitungsschutz und Übergang zum Schreibtisch im Büro geeignet, sowie für Industrieanwendungen bei sich bewegenden Baugruppen sowie auch besonders geeignet für lange Kabelbaumabschnitte. Er lässt sich auch bei langen Kabelbaumabschnitten gut verarbeiten. Der Kabelbaum wird zuerst auf eine benötigte Länge geschnitten, nun lässt sich der Flexschlauch sehr einfach und schnell, mittels eines Montagewerkzeug ( im Umfang enthalten), aufschieben.

    Material aus Polypropylen, schwarz

     

    Informationen im Katalog auf Seite 113 Produkt Kategorie Schutzschläuche Produkt im Online-Katalog nachschlagen

  • Gewebeschrumpfschlauch

    Der Gewebeschrumpfschlauch ist ein, aus PET bestehender, Schutzschlauch, welcher sehr flexibel ist. Er bietet hervorragende Montageeigenschaften eines Flechtschlauches und die Eigenschaften, sowie das Erscheinungsbild eines Schrumpfschlauches. Er weist eine deutlich hohe Abriebfestigkeit auf. Der Gewebeschrumpfschlauch dient auch als so genannter Klapperschutz; hier ist der Einsatz in Motorraum/Kühlwasserleitungen. Auf den Bauteilen, die zu schützen sind, ist die Gewebestabilität sehr hoch.
    Die Schrumpfrate beträgt ca 40%, das Schrumpfverhalten ist sehr gut.
    Die Dauertemperatur beträgt von -40°C bis +125°C; kurzzeitig bis +150°C.
    Der Gewebeschrumpfschlauch kann mit einer handelsüblichen Haushaltsschere geschnitten werden.

     

     

     

    Informationen im Katalog auf Seite 72 Produkt Kategorie Schutzschläuche Produkt im Online-Katalog nachschlagen

  • Isolierschlauch

    Isolierschlauch, Weich PVC ist auf Grund der guten Materialeigenschaft vielseitig einsetzbar. Zum Schutz und zur Bündelung in der Fahrzeug-Elektro-u.Maschinenbauindustrie; in Klein-oder Industriemengen. Da das Material PVC sehr flexibel ist, wird es zum Isolieren von Drähten, Leitungen und verschiedenen Bauteilen eingesetzt. Somit werden elektrische Leiter und Kabel schnell und effektiv isoliert; das Kabel ist durch den Schutz vom Isolierschlauch langlebiger. PVC ist ein thermoplastischer Kunststoff, dieser wird durch Weichmacher flexibel und ist somit für technische Anwendungen geeignet. Die Standardfarbe ist schwarz; andere Farben wie z.B. rot, blau,gelb oder weiß auf Anfrage.Der Isolierschlauch hat eine Dauertemperatur von -20° bis + 90°C
    Isolierschlauch PVC 105°C ist wärmestabilisiert, bleifrei; hier ist die Dauertemperatur von -40°C bis +105°C, kurzfristig bis 135°C.
    Isolierschlauch Elastomer hat eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit wie auch Abriebfestigkeit und Elastizität. Er besitzt hohe Beständigkeit gegen Ozon, Witterungseinflüsse und ist gut beständig gegen wässrige Salz-und Waschmittellösungen, Säuren, Basen  und Öle sowie Schmierstoffe; wird dadurch auch gerne in der Fahrzeugindustrie angewandt. Dauertemperatur von -40°C bis +125°C, kurzzeitig bis +150°C; Halogen-Blei und Silikonfrei
    Isolierschlauch Silikon / transparent ist geruchs- und geschmacksfrei und physiologisch unbedenklich. Er besitzt eine gute Beständigkeit gegen Heißluft, UV Licht, Witterungseinflüsse, Sauerstoff. Dauertemperatur ist von -50°C bis +200°C, kurzzeitig +250°C; Halogenfrei, besitzt jedoch kein Brandschutz

     

     

     

     

    Informationen im Katalog auf Seite 84 Produkt Kategorie Schutzschläuche Produkt im Online-Katalog nachschlagen

  • Kabelbinder

    Der Kabelbinder, für den allgemeinen Einsatz, wird als schnell zu verwendendes Verbindungselement benötigt. Er ist universell einsetzbar, zum Beispiel um Kabelbäume oder einzelne Kabel zu bündeln oder an Gegenständen zu fixieren. Auch als Verpackungshilfe oder bei kurzfristigen Montagen in allen Bereichen, oder im Schaltschrankbau ist die Anwendung praktisch. Der normale Kabelbinder hat eine Aussenzahnung und ist nur einmal verwendbar; er kann nur durch Zerstörung geöffnet werden. Angeboten werden die Farben natur oder schwarz (UV stabilisiert). Einige Größen sind auch in rot, gelb, blau und grün lieferbar. Polyamid (Material des Kabelbinders)ist ein Material, welches Wasser aufnimmt aber auch wieder abgibt. Somit ist die mechanische Eigenschaft, sowie die Flexibität und die Zugfestigkeit vom Wassergehalt abhängig. Daher muss der Kabelbinder immer einen Feuchtigkeitsgehalt von ca. 2,5-3,0% haben; geöffnete Beutel sollten daher nicht allzu lange liegenbleiben und in relativ kurzer Zeit verbraucht werden. Eine richtige Lagerung der Produkte ist sehr entscheidend.
    Die Fertigungsqualität wird laufend überwacht auch besitzen sie Industriequalität und werden vor der Auslieferung konditioniert.

    Zur Verarbeitung empfehlen wir die Spannzange; beim Zudrücken wird der Kabelbinder festgezogen. Siehe auch https://eap-gmbh.com/de/produkte/kabelbinder/spannzangen-fuer-kabelbinder/

    Material: Polyamid 6.6 halogenfrei, natur oder schwarz
    UL94-V2 selbstverlöschend

    Informationen im Katalog auf Seite 174 Produkt Kategorie Kabelbinder Produkt im Online-Katalog nachschlagen